RMP germany GmbH ab 1. Juli exklusiver Lizenzpartner des Reiss Motivation Profile® in Deutschland

Daniele und Brunello Gianella, Lizenzpartner für das Reiss Motivation Profile® in der Schweiz, Portugal und Skandinavien, sowie Irene Krötlinger und Dr. Maximilian Koch, die seit 15 Jahren die Reiss Profil Akademie Österreich betreiben, gründeten gemeinsam mit Personal-Branding-Experte Ben Schulz die RMP germany GmbH.


RMP germany GmbH ab 1. Juli exklusiver Lizenzpartner des Reiss Motivation Profile in Deutschland

Ab heute ist die RMP germany GmbH exklusiver und offizieller Lizenzpartner des Reiss Motivation Profile® Deutschland. Es ist eines der meistgenutzten Diagnosetools bei Coaches, Trainern und Beratern. Auf über 100.000 Datensätze kann das Tool zurückgreifen, was zeigt, wie weit verbreitet es ist. Es wird genutzt, um die 16 individuellen und persönlichen Lebensmotive von Menschen sichtbar zu machen. Dafür füllt der/die TeilnehmerIn einen 128-Aussagen-starken online Fragebogen aus.

Der Entwickler des Reiss Motivation Profile®, Steven Reiss, fand in seinen wissenschaftlichen Forschungen heraus, dass es 16 Lebensmotive gibt, die bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgebildet sind. Auf diese Weise kommen Milliarden von verschiedenen Motivkonstellationen zustande, die in der Lage sind, die Andersartigkeit jedes Menschen abzubilden. 

Die RMP germany GmbH wurde von Daniele und Brunello Gianella, Lizenzpartner für das Reiss Motivation Profile® in der Schweiz, Portugal und Skandinavien, sowie Irene Krötlinger und Dr. Maximilian Koch, die seit 15 Jahren die Reiss Profil Akademie Österreich betreiben, gemeinsam mit Personal-Branding-Experte Ben Schulz die RMP germany GmbH gegründet. Aufgrund der langjährigen Erfahrung jedes einzelnen mit diesem Tool wird die bestmögliche Beratungs- und Weiterbildungsmöglichkeit für alle, die sich gern zum Reiss Motivation Profile® Master ausbilden lassen, gewährleistet. 

So führt die RMP germany GmbH auch die Forschungsarbeiten von Steven Reiss weiter und macht damit sein Lebenswerk für die Nachwelt nutzbar. Denn das erklärte Ziel ist, das Tool stetig weiterzuentwickeln und somit auch anderen Bereichen als Trainern, Coaches und Beratern zugänglich zu machen. Deshalb wurde auch eine online Plattform gelauncht, die Reiss Profile Mastern zahlreiche Möglichkeiten bietet, um mit den Daten umzugeben, die sie erhoben haben. So sind zum Beispiel Graphiken verfügbar und es können zusätzliche Inhalte runtergeladen werden. Außerdem bekommt jeder Endkunde einen Zugang, um sich seine persönliche Auswertung anzuschauen und einen Link um die Ergebnisse Partnern und Kollegen zuzusenden.