„Was motiviert dich?“

RMP germany bringt das Reiss Motivation Profile® auf die Zukunft Personal 2017


Egal, in welcher Branche: Menschen wollen etwas bewegen. Das geht besonders gut, wenn sie sich und ihre Mitmenschen kennen und einzuschätzen wissen. „Mit der fragebogenbasierten Analyse von Steven Reiss samt Auswertung haben Menschen die Chance, sich selbst zu reflektieren und wirklich kennenzulernen“, erläutert Brunello Gianella. Zusammen mit seinem Sohn Daniele Gianella, Irene Krötlinger, Dr. Maximilian Koch sowie Benjamin Schulz bilden sie das Team der RMP germany und setzen sich so dafür ein, dass das Persönlichkeitsprofil weiterhin auf dem neuesten Stand der Forschung bleibt.

Seit dem 1. Juli ist die RMP germany exklusiver Lizenzpartner des Reiss Motivation Profile® in Deutschland. Ihr Ziel: „Wir wollen die Anwender noch erfolgreicher machen, indem wir sie dazu befähigen, es so einzusetzen, dass es den größtmöglichen Nutzen für sie und ihre Kunden hat.“ Menschen lernen aufgrund eigener Handlungs- und Leistungsmotive zu handeln, wer mit wem und warum gut zusammenpasst und wie sie so noch erfolgreicher werden – das vereint das Reiss Motivation Profile® in sich.

Aber wie findet es Anwendung? Zum Beispiel im Recruiting-Prozess, um die Suche nach geeigneten Kandidaten erfolgreicher zu gestalten. Oder um Führungskräfte zu unterstützen, ihre Mitarbeiter besser verstehen zu lernen (wie auch umgekehrt). Ebenfalls, um die Dynamiken in Teams besser nachvollziehen zu können und auch, um einen Change Management-Prozess zu unterstützen. Wenn Menschen aufeinandertreffen, steht ihnen ihre Individualität manchmal im Weg und verursacht im schlimmsten Fall Konflikte. „Deshalb bringt das Reiss Motivation Profile® nicht nur im beruflichen Kontext Entlastung in zwischenmenschliche Beziehungen – auch Familien, Paare und Freundschaften profitieren langfristig davon“, so Brunello Gianella.

Vom 19.-21. September 2017 steht die RMP germany auf der Zukunft Personal 2017 in Halle 2.2, am Stand-Nr. M.30 allen Interessierten Rede und Antwort. Mit dabei die neue Bucherscheinung ‚The Reiss Motivation Profile®. What motivates you?‘.